Abteilung Semisubhydrische und Subhydrische Böden

Diese Abteilung fasst alle Böden zusammen, die entweder periodisch (semisubhydrisch) oder sogar permanent (subhydrisch) unter der Wasseroberfläche liegen. Aus bodenkundlicher Sicht handelt es sich bei diesen Standorten um Böden, aus hydrogeologischer und geologischer Betrachtung um Sedimente. Im Grunde trifft beides zu, Sedimente mit erkennbaren bodenbildenden Prozessen.

Klasse I: Semisubhydrische Böden

Klasse J: Subhydrische Böden