Klasse O: Terrestrische Rohböden

Sie umfasst Bodentypen mit beginnenden Stadien der Bodenbildung. Sehr geringmächtige Oberböden von 1-2 cm sind in dieser Klasse maßgebend. Diese Böden sind chemisch nur sehr schwach verwittert. Durch die Bodentypen findet eine Unterscheidung zwischen Böden auf Festgestein und Lockergestein statt.

Bodentyp OO: Syrosem

Bodentyp OL: Lockersyrosem